. .
Illustration

AUS- UND WEITERBILDUNG

Technischer Modellbauer / Technische Modellbauerin

- Information über den Ausbildungsberuf - Bewerbungen richten Sie bitte direkt an Betriebe.

Die Berufsausbildung gliedert sich in gemeinsame Ausbildungsinhalte und in die Ausbildung in einer der Fachrichtungen:

1. Gießerei,
2. Karosserie und Produktion,
3. Anschauung

  • Arbeitsgebiet:

Technische Modellbauer/Technische Modellbauerinnen der Fachrichtung Karosserie und Produktion arbeiten in Betrieben des Modell-, Formen-, Lehren- und Musterbaus sowie in Betrieben des Automobil- und Fahrzeugbaus.

  • Berufliche Qualifikationen:
  • Herstellen von Modellen für den Karosseriebau oder von Produktionsmodellen als Vorlage für die Einzel- und Serienfertigung sowie für den Formen- und Werkzeugbau, dabei Anwenden von manuellen und maschinellen Fertigungsmethoden
  • Berücksichtigen der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes bei der Arbeit sowie des Umweltschutzes
  • Be- und Verarbeiten von Werk- und Hilfsstoffen
  • Planen und Konstruieren von Produkten des Karosserie- oder Produktionsmodellbaues
  • Erstellen von Fertigungsunterlagen, Festlegen von Fertigungsverfahren
  • Einrichten, Bedienen und Instandhalten von Werkzeugen, Geräten, Maschinen und technischen Einrichtungen,
  • Anwenden computergestützter Fertigungsverfahren
  • Herstellen von Mustern, Prototypen oder Fertigungseinrichtungen
  • Anfertigen von Karosserie- oder Produktionsmodellen
  • Anwenden von Antriebs- und Steuerungstechnik
  • Ändern und Instandsetzen von Modellen, Modelleinrichtungen oder Fertigungseinrichtungen
  • Prüfen von Karosserie- oder Produktionsmodellen
  • Ausbildungsdauer:

3 1/2 Jahre. Die Ausbildung erfolgt an den Lernorten Betrieb und Berufsschule.

  • Einstiegsmöglichkeiten in den Ausbildungsberuf für Jugendliche und junge Erwachsene, die aus unterschiedlichen Gründen Schwierigkeiten haben, einen Ausbildungsplatz zu finden:

Voraussetzungen für die Maßnahme Einstiegsqualifizierung
Einstiegsqualifizierung Technisches Modellbauen

  • Berufsschule:

Georg-Schlesinger-Schule
Oberstufenzentrum Maschinen- und Fertigungstechnik
Kühleweinstraße 5, 13409 Berlin
Telefon: +49 30 497906-0
E-Mail: mail@gs-schule.de

  • Information/Beratung:

Ausbildungsberater der IHK Berlin
Berufsberater der Arbeitsagenturen.

Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: XING  Bookmark setzen bei: MySpace Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Google

DOKUMENT-NR. 60263

  • MEHR ZU DIESEM THEMA

  • ANSPRECHPARTNER

  • Telefon: 030 31510-805
  • Fax: 030 31510-179
  • Sprechzeit: Do | 9 -12 Uhr

Kontakt speichern
  • PARTNERSCHAFT SCHULE BETRIEB