. .
Illustration

RECHT UND STEUERN

Rechts- und Steuer ABC

Eine selbständige Tätigkeit kann entweder als Gewerbe oder als freiberufliche Tätigkeit ausgeübt werden. Wie gewerbliche von freiberuflichen Tätigkeiten abgegrenzt werden können, finden Sie hier.



Aktiengesellschaft (AG) (Dokument-Nr.:19579)

Anfrage zur Firmierung (Dokument-Nr.:82356)

Anfrage zur Firmierung


Arbeiten in Berlin (Dokument-Nr.:64022)

Arbeitnehmer aus Drittstaaten (nicht EU/EWR-Staaten), die in Deutschland eine unselbständige Erwerbstätigkeit aufnehmen wollen, benötigen dafür eine Aufenthaltserlaubnis, der die Ausübung dieser Beschäftigung erlaubt. Arbeitnehmer aus der EU bzw. den einem EWR-Staat benötigen hingegen lediglich eine Anmeldung beim den allgemeine Meldebehörden, da sie die (abgesehen von  Kroatien) die volle Arbeitnehmerfreizügigkeit genießen.


Entscheiden Sie sich bei Konflikten für wirtschaftlich sinnvolle Lösungen. Eine gütliche Einigung mit Unterstützung der IHK Berlin bietet Vorteile für Geschäftspartner.


Azubi-Schlichtungsstelle (Dokument-Nr.: 86342)

DOKUMENT-NR. 63292

  • HILFE IM STREITFALL

  • HÄUFIG NACHGEFRAGT

Praxistipps im Arbeitsverhältnis

Informationen zu Urlaub, Gleichbehandlung, Kündigung. mehr

Umsatzsteuer

Hier finden Sie umfassende Informationen zur Umsatzsteuer. mehr