IHK-Lehrstellenbörse: Mission Ausbildungsplatz

Für die Suche nach einer Lehrstelle unterstützen dich die Industrie- und Handelskammern. Zum vielfältigen Angebot gehört die IHK-Lehrstellenbörse. Klick dich einfach zu deinem Beruf.

Du hältst nach einem Ausbildungsplatz Ausschau? Dann nutze doch die IHK-Lehrstellenbörse. Dank des Portals kannst du in Berlin und Brandenburg sowie im gesamten Bundesgebiet gezielt nach deinem Wunschberuf oder nach dem passenden Ausbildungsbetrieb suchen. Darüber hinaus findest du auf der Website Angebote zu dualen Studiengängen, kombinierten Aus- und Weiterbildungen oder Praktikumsplätzen.


Lass dich über neue Lehrstellen benachrichtigen

Das ist aber längst nicht alles. Leg dein persönliches Profil an, um dich automatisch über passende Ausbildungsplätze informieren zu lassen. Oder erfahre mehr über den Start in deine Ausbildung: Die IHK-Lehrstellenbörse hält für dich einen Talentcheck, Steckbriefe zu rund 270 Berufen oder Tipps und Tricks zu deiner Bewerbung bereit.


Auch als App verfügbar

Das Angebot der Industrie- und Handelskammern gibt es auch als App für das Smartphone. So kannst du flexibel und mobil die perfekte Lehrstelle finden. Mit der App können zudem Informationen zu Berufen oder interessanten Angeboten per Social Network, SMS oder E-Mail geteilt werden. Interessiert? Dann lade doch gleich die kostenlose App bei iTunes oder im Google Play Store herunter.
Die neue, bundesweite Lehrstellenbörse der Industrie- und Handelskammern ist unter der Adresse www.ihk-lehrstellenboerse.de gestartet.
Sie soll Jugendliche und Betriebe noch besser zusammenbringen: So können Unternehmen den Suchradius für ihre Stellen mit dem Portal auf ganz Deutschland ausdehnen und zusätzliche Möglichkeiten nutzen. Umgekehrt finden Jugendliche, die sich für einen ganz speziellen Beruf interessieren, den passenden Ausbildungsplatz vielleicht in einer anderen Stadt.
Einfache Suche - Benachrichtigung über neue Lehrstellen
Die Suche ist sehr einfach und die Bewerber haben die Möglichkeit selbst zu entscheiden, ob bestimmte Unternehmen das Gesuch einsehen können. Interessiert sich ein Ausbildungsbetrieb für ein Gesuch, kann er sich direkt mit dem Bewerber in Verbindung setzen. Registrierte Nutzer werden zudem täglich über neue Ausbildungsplätze benachrichtigt.
Das Portal bietet darüber hinaus jede Menge nützliche Informationen für den Start in die Ausbildung, darunter beispielsweise die Steckbriefe zu rund 270 Berufen.
Auch als App verfügbar
Die Lehrstellenbörse ist nun auch als App für das Smartphone verfügbar und enthält die Grundfunktionen der großen Schwester: Lehrstellensuche, Merkliste und Berufefinder. Die App gibt es für Android und iOS.