IHK-Statement zu den Arbeitslosenzahlen Januar

Zu den aktuellen Arbeitsmarktzahlen sagt Dr. Marion Haß, Geschäftsführerin Wirtschaft & Politik der IHK Berlin:
„Der Berliner Arbeitsmarkt sendet die ersten Frühlingsboten schon im Januar. Trotz saisonbedingten Wachstums der Arbeitslosenzahlen verbessert sich die Arbeitslosigkeit weiter strukturell. Davon profitieren insbesondere jugendliche Arbeitslose. Innerhalb von nur acht Jahren hat sich deren Zahl halbiert. Die entsprechende Arbeitslosenquote stabilisiert sich mittlerweile auf einstelligem Niveau. Diese Entwicklung ist nicht nur ein Ergebnis der guten Konjunktur, sondern auch der ungebrochenen Ausbildungsbereitschaft der Berliner Wirtschaft. Wir sehen aktuell ein Rekordangebot an Ausbildungsplätzen. Um diese Stellen besetzen zu können, müssen die Jugendberufsagenturen mit mehr finanziellen Mitteln für eine aufsuchende Beratung ausgestattet werden. Entsprechende Konzepte liegen auf dem Tisch. Wir erwarten vom neuen Senat nun ein klares Bekenntnis zur Stärkung der beruflichen Bildung.”