Social Media Manager (IHK)

Überblick
Die Absolventen kennen Chancen und Möglichkeiten von Social Media und verstehen es, Social Media als neuen Kanal der Unternehmenskommunikation wirksam in das Unternehmensmanagement zu integrieren. Sie erwerben die technischen, strategischen, rechtlichen und kommunikativen Kompetenzen für die Planung und Umsetzung einer erfolgreichen Social Media Strategie. Die praktische Nutzung wichtiger Plattformen und Tools befähigt, rechtliche Risiken zu erkennen und abzuwägen. Fundierte Kenntnisse der Zielgruppenanalyse und des Social-Media-Monitorings schaffen die Voraussetzung für erfolgreiche Kampagnenarbeit.
Dozent:
Markus Hartlieb, Geschäftsführer Social Network Group, Berlin
Lehrgangsinhalte
Routenplaner für den Web-2.0-Datenhighway
Bedeutung von Social Media für Unternehmen
Chancen und Risiken des Web 2.0
Social-Media-Plattformen und Tools
Überblick über bestehende Plattformen
Praktischer Umgang
Einbettung in die Unternehmensstrategie
Entwicklung einer Social-Media-Strategie
Möglichkeiten der Umsetzung
Handlungs- und Rechtssicherheit
Relevante Rechtsgebiete
Risiken erkennen und abwägen
Monitoring und Controlling
Zielgruppenanalyse
Monitoringtools
Planung einer Social-Media-Strategie
IHK Test als Projektarbeit und Präsentation
Termine und Ablauf
Umfang: ca. 70 Unterrichtseinheiten (ca. 1,5 Monate)
freitags 16:00 – 21:00 Uhr
sonnabends 09:00 – 16:00 Uhr
Entgelt
1300,00 EUR (IHK-Mitglieder) / 1350,00 EUR (Nichtmitglieder)